Die Musikschule Kirchlengern verfügt über ein großes musikpädagogisches Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie befindet sich seit Oktober 1995 in dem zuvor renovierten Gebäude der alten Grundschule Kirchlengern gegenüber dem Rathaus.
Neben der Betreuung der Schüler durch ausgebildete und erfahrene Musiklehrer bietet das Kollegium und die Leitung jederzeit individuelle Beratungen an. Dies ist möglich, da die Schule in einem überschaubarem Umfeld agiert, d.h. 400 Schülerinnen und Schüler betreut. Doch trotz der überschaubaren Größe ist das Angebot vielfältig. Gerade jungen Schülerinnen und Schülern wird bei ‚musikalischen Entdeckungsreisen’ oder dem ‚Instrumentalunterricht’ ein Verständnis für Kultur, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen sowie werk- und prozessorientiertes Denken vermittelt. Natürlich steht neben diesen Schlüsselqualifikationen die Ausbildung künstlerischer Fähigkeiten im Mittelpunkt, an deren Abschluss die Vorbereitungen zur Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule stehen können.

Zum reichhaltigen Angebot der zu erlernenden Instrumente gehören zahlreiche Holz- und Blechblasinstrumente, Streich-, Schlag-, Zupf- und Tasteninstrumente sowie Gesang. Weitere Angebote sind die Sambagruppe, Jazz- und Rock-Band, Kammermusik, Instrumentalensembles und Workshops. Darüber hinaus kooperiert die Musikschule Kirchlengern mit Schulen, Kirchengemeinden und der Jugendpflege. Dadurch bieten sich zahlreiche Auftrittsmöglichkeiten für die Schüler, z.B. beim alljährlichen Sommerfest der Gemeinde.

Weitere Informationen
Musikschule Kirchlengern
Lübbecker Straße 69
32278 Kirchlengern
Tel.: 05223/7573433
Fax.: 05223/7573435

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. – Fr.: 10.00 – 12.30
Do.: 14.00 – 17.00